Ausgabe drei: Jetzt verfügbar!

tf_a3_whatsinside_01_v003_websize

Kein Zweifel: Wir widersprechen uns! Aber sind unsere Widersprüche vermeidbar? Oder machen wir uns das Leben leichter, wenn wir sie einfach akzeptieren? In der neuen transform Ausgabe suchen wir nach Lösungen, wie wir nachhaltig reisen, essen und konsumieren können, ohne darüber verrückt zu werden. Obendrauf gibt’s Ideen für die gepflegte Rebellion im Alltag und das Gute Leben.

transform drei bestellen

Heft 2+3 zusammen und 15% sparen

digitale transform drei

Open Source Variante (eReader)

 

feature-balken-e1430055763676

Mehr von transform

Wirtschaft - Aktivist_innen wollen Beschleunigung statt Entschleunigung Warum Akzelerationist_innen den Kapitalismus beschleunigen wollen – und ihn trotzdem ablehnen.
Ich und das Andere Wie geht man mit dem Anderen um? Können wir es denn nicht einfach beseitigen? Aber was dann? Wie gelangen wir vom Ich zum Du? Zu einer Politik der Off...
Der Tag nach der Bundestagswahl - Hurra, die Gesellschaft ist polarisiert! Die politische Polarisierung beängstigt. Doch die Spaltung bringt auch frischen Wind. Auch wenn Merkel weiter regiert: Nichts ist mehr alternativlos.
Eine haarige Angelegenheit – Teil 2 Die Autorin hat sich die Haare abrasiert. Nun fragt sie sich: Wer bin ich? Wer versuche ich zu sein? Und wer möchte ich sein?

Dranbleiben!

Wir sagen bescheid, wenn das neue Heft kommt.

Garantiert keine nervigen Mails oder Datenweitergabe.