Wer in den 90ern eine Uhr am Arm trug, galt nicht unbedingt als Wichtigtuer. Handys waren noch nicht besonders weit verbreitet und schließlich wollte man nichts verpassen. Die Uhrzeit zu wissen, war ganz einfach wichtig. Weiterlesen

Newsletter