credits: Kathrin Rödl
Die Arbeit, also die Jobs, scheinen viel mit Eisbären und Berggorillas gemein zu haben: Man geht davon aus, dass sie vom Aussterben bedroht sind. Mit dem Unterschied, dass sich viele freuen würden, sollten die Jobs wegfallen. Sind wir bereit für einen solchen Bruch? Weiterlesen
Wasserfall im Schwarzen Wald.
Sie behaupten „Ökologie ist Heimatliebe“ und "das Bier soll helfen". Rechte Ökonomen entdecken die Wachstumskritik für sich. Unsere beiden Autoren sagen: wir brauchen lokales Handeln und globale Solidarität statt Abgrenzung und nationale Lösungen. Weiterlesen
Häuser in Berlin, Jonas Denil, CC0 unsplash
Angesichts steigender Mieten sei das Leben in “Tiny Houses” die Zukunft. In Wirklichkeit aber brauchen wir keine auferzwungene Verkleinerung, sondern Wohnungen und Kieze, in denen wir uns wirklich wohlfühlen. Weiterlesen

Newsletter